QM-Auditor (IHK)

Qualitätsmanagementsysteme (QMS) nach ISO 9001 haben sich weltweit durchgesetzt. Das QMS muss regelmäßig durch interne Audits überwacht werden, damit es wirksam ist und das Qualitätsmanagement ständig weiterentwickelt wird.

Dafür sind ausgebildete und qualifizierte QM-Auditoren zuständig, die alle Auditprozesse kennen und zielsicher die notwendigen Werkzeuge und Methoden einsetzen.

Jetzt anmelden

Welche Inhalte werden vermittelt?

Die QM-Auditor-Weiterbildung bei IQ Bremen umfasst 48 Unterrichtsstunden zu folgenden Themenschwerpunkten:


  • Auditarten und Normen

  • Anforderungen an Auditoren

  • Werkzeuge und Methoden des Auditors

  • Ablauf eines Systemaudits

  • System-, Produkt- und Verfahrensaudit

Welche Zulassungsvoraussetzungen sind zu erfüllen?

An wen richtet sich der Kurs QM-Auditor IHK?

Mitarbeiter, die im Unternehmen interne Audits und Lieferantenaudits selbstständig durchführen – für Zertifizierungsauditoren, die in der Regel als Selbstständige arbeiten, gibt es spezielle Weiterbildungen
Mitarbeiter, die ihre Kenntnisse und Fähigkeiten über QM-Audits durch praktische Anwendung erweitern wollen
Fach- und Führungskräfte, die Audits als Führungsinstrument einsetzen
Mitarbeiter, die Verhaltensregeln und Kommunikation als Voraussetzung für die Durchführung erfolgreicher QM-Audits erwerben bzw. vertiefen wollen

Der Lehrgang richtet sich an Personen, die bereits über Kenntnisse im Fachgebiet Qualitätsmanagement verfügen – beispielsweise durch den Lehrgang Qualitätsmanager IHK oder durch profunde Berufspraxis als Qualitätsmanager oder Qualitätsbeauftragter. Wir bieten jedoch einen Kombinationskurs an, der Qualitätsmanagement-Ausbildung mit QM-Auditor-Ausbildung verbindet.

Nach Bestehen des schriftlichen Tests wird das Zertifikat „QM-Auditor IHK“ auf Deutsch und Englisch überreicht.

Lehrgangstermine

Vollzeit

11.10.2021 - 16.10.2021

Mo-Sa - 08:00-15:00 Uhr + ggf. eigene Vor-/Nachbereitungszeit

Verbindlicher Start - Freie Plätze stehen noch zur Verfügung!

13.12.2021 - 18.12.2021

Mo-Sa - 08:00-15:00 Uhr + ggf. eigene Vor-/Nachbereitungszeit

14.03.2022 - 19.03.2022

Mo-Sa - 08:00-15:00 Uhr + ggf. eigene Vor-/Nachbereitungszeit

11.07.2022 - 16.07.2022

Mo-Sa - 08:00-15:00 Uhr + ggf. eigene Vor-/Nachbereitungszeit

26.09.2022 - 01.10.2022

Mo-Sa - 08:00-15:00 Uhr + ggf. eigene Vor-/Nachbereitungszeit

05.12.2022 - 10.12.2022

Mo-Sa - 08:00-15:00 Uhr + ggf. eigene Vor-/Nachbereitungszeit

Zertifizierte Unternehmen müssen sich Überwachungs- und Re-Zertifizierungsaudits stellen. Damit können auch weitere Managementsysteme im Betrieb wirkungsvoll unterstützt werden. Sie wollen sich auf diesem Gebiet weiterbilden? Dann starten Sie in Ihre berufliche Zukunft noch heute bei IQ!

Jetzt anmelden

Gebühren

Gebühr: 1.050€ inkl. Lehrgangsunterlagen

Die Prüfungs- und Zertifikatsgebühren sind inbegriffen.

Fördermöglichkeiten

Weiterbildung fördert Ihren beruflichen Aufstieg, hilft bei der Sicherung Ihres Arbeitsplatzes und eröffnet Ihnen neue Möglichkeiten. Deswegen gibt es zahlreiche Förderungen für Ihre Qualifizierung, teilweise bis zu 100% der Lehrgangskosten. Aufstiegs-BAföG (früher auch als Meister-BAföG bezeichnet), Bildungsgutschein, Bildungsprämie oder IHK-Weiterbildungsstipendium, mit oder ohne Bildungszeit bzw. Bildungsurlaub: Bestimmt ist auch für Sie etwas dabei!

 

Hier geht es zu Ihrer Förderung!

Ansprechpartner

Bild von Lena Collette

Lena Collette

Lehrgangsleitung

Tel. 0421 17481-36

collette@iq-bremen.de