Oracle Backup und Recovery

Im Seminar werden die Teilnehmer ausführlich mit allen wichtigen Aspekten von Backup und Recovery bekannt und vertraut gemacht. Angesprochen sind Datenbank- und Systemadministratoren, Sicherungsoperatoren, Datenbankdesigner, Anwendungsentwickler und Projektverantwortliche.

Jetzt anmelden

Welche Inhalte werden vermittelt?

Oracle Architektur: Begriffsdefinitionen, logische und physikalische Struktur der Datenbank, Struktur der Oracle-Prozesse
Backup/Recovery im Überblick: Data Dictionary Views, grundlegende Abläufe
Backup/Recovery Strategien: Logische und physikalische Backups, volle und Teilbackups, Backup/Recovery auf Betriebssystemebene
Backup-Methoden: Logisches und physikalisches Backup, effizienter Einsatz von RMAN, Automatisierung
Recovery-Methoden: Vollständiges und unvollständiges Recovery, Tablespace und Datafile Recovery, RMAN, Logisches Recovery, Recovery im NOARCHIVELOG-Modus
Backup/Recovery-Szenarien: Vorstellung und Diskussion praxisrelevanter Szenarien
Standby-Datenbank: Überblick, Aufbau und Wartung einer Standby-Datenbank

Welche Zulassungsvoraussetzungen sind zu erfüllen?

Gute Kenntnisse der Administration einer Oracle-Datenbank.

Jetzt anmelden

Gebühren

1.380,00€ Teilnahmegebühr

(1.642,20€ inkl. 19% MwSt.)

Ansprechpartner

Bild von Jacob van Iwaarden

Jacob van Iwaarden

Seminarorganisation

Tel. 0421 17481-52

j.iwaarden@iq-professionals.de