Linux ADM2 Administration II - Linux im Netz

Angesprochener Teilnehmerkreis: Linux-Systemadministratoren, die Linux-Rechner in lokale Netze oder das Internet anbinden wollen.
Im Vordergrund stehen neben der Administration der Systemzeit und der Protokolldienste vor allem die Einbindung eines Linux-Rechners als Client in ein bestehendes lokales Netz und die Grundzüge der Rechnersicherheit.
Zusammen mit den Kursen Linux Administration I (System und Benutzer) sowie Linux Fortgeschrittene (Shell) deckt dieser Kurs den Stoff der LPI-Prüfung 102 ab.

Jetzt anmelden

Welche Inhalte werden vermittelt?

Systemprotokollierung mit syslog
Systemprotokollierung mit journald
Grundlagen von TCP/IP
Linux-Netzkonfiguration
DNS-client
Fehlersuche und Fehlerbehebung im Netz
inetd und xinetd
Die Systemzeit
Drucken unter Linux (cups)
Die Secure Shell
Elektronische Post
Grundlagen von GnuPG
Linux und Sicherheit: Ein Einstieg

Welche Zulassungsvoraussetzungen sind zu erfüllen?

Kenntnisse im Administrationsbereich entsprechend der Kurse Linux Administration I (System und Benutzer) sowie Linux Fortgeschrittene (Shell).

Jetzt anmelden

Gebühren

1.290,00€ Teilnahmegebühr

(1.535,10€ inkl. 19% MwSt.)

Ansprechpartner

Bild von Jacob van Iwaarden

Jacob van Iwaarden

Seminarorganisation

Tel. 0421 17481-52

j.iwaarden@iq-professionals.de