Excel 2010 / Excel 2013 / Excel 2016 / Excel 2019 VBA - Programmierung Aufbaukurs

Aufbauend zu den Inhalten des Kurses VBA-Programmierung Grundlagen erlernen Sie hier weitere Techniken. Angesprochener Teilnehmerkreis sind Excel-Poweruser, die ihre Anwendungen automatisieren möchten, PC-Betreuer und Anwendungsprogrammierer.

Im Rahmen der Artikelserie der Bremer Experten hat der Weser-Kurier im Frühjahr 2021 ausführlich über Excel und die Wichtigkeit dieses Programms berichtet. Den kompletten Artikel finden Sie hier.

Jetzt anmelden

Welche Inhalte werden vermittelt?

Module schützen, mit Zertifikaten arbeiten
Prozeduren weitergeben mit Add-Ins
Erweiterte Datentypen – Arrays, Verbunde, Aufzählvariable
Eindimensionale und mehrdimensionale Arrays
Dynamische und statische Arrays verwenden
Gültigkeitsbereiche von Variablen, Variablenübergabe byVal und byRef
Objektvariable benutzen, Objekt referenzieren
Range-Objekt, Diagramm-Objekt, Pivottabellen-Objekt
Vertiefung: Ereignisse, For-each, benutzerdefinierte Funktionen
Programmieren im Bereich Ordner/Dateien
Ascii- bzw. CSV-Dateien erstellen
Zurückgreifen auf integrierte Exceldialoge und Officedialoge
Vertiefung: Eigene Dialogformulare erstellen
Eigene Fehlermeldungen erstellen
Auf andere Office-Anwendungen zugreifen

Welche Zulassungsvoraussetzungen sind zu erfüllen?

Besuch des Seminars Excel – VBA-Programmierung Grundkurs oder vergleichbare Kenntnisse.

Jetzt anmelden

Gebühren

930,00€ Teilnahmegebühr

(1.106,70€ inkl. 19% MwSt.)

Ansprechpartner

Bild von Jacob van Iwaarden

Jacob van Iwaarden

Seminarorganisation

Tel. 0421 17481-52

j.iwaarden@iq-professionals.de