Excel 2010 / Excel 2013 / Excel 2016 / Excel 2019 Formeln und Funktionen

Excel als Tabellen-Kalkulation verfügt über 350 Standard-Funktionen. In diesem Kurs wird gezeigt, welche Funktionskategorien Excel zur Verfügung stellt, es werden Beispiele aus verschiedenen Bereichen gezeigt. Ziel des Seminars ist, dass die Teilnehmer einen Überblick über die wichtigsten und weitere interessante Funktionen erhalten, ihren Aufbau und ihre Arbeitsweise kennenlernen, um mit diesem Wissen selbstständig in der weiteren Arbeit ihre Probleme mit Formeln und Funktionen lösen zu können. Es wird auf den erweiterten Funktionspool der Add-Ins eingegangen, ebenso wird ein Überblick gegeben, an welchen anderen Stellen Excel noch rechnet (bedingte Formatierung, Gültigkeit/Datenüberprüfung, Pivot-Tabellen, Statuszeile, …).

Im Rahmen der Artikelserie der Bremer Experten hat der Weser-Kurier im Frühjahr 2021 ausführlich über Excel und die Wichtigkeit dieses Programms berichtet. Den kompletten Artikel finden Sie hier.

Jetzt anmelden

Welche Inhalte werden vermittelt?

Kurze Wiederholung Grundlagen: Relative, absolute und gemischte Bezüge
Kurze Wiederholung Grundlagen und erweiterte Möglichkeiten: Der Funktionsassistent
verschiedene Fehlerarten – eigene und fremde Fehler finden
Aufbau von Funktionen
Mathematische Funktionen (RUNDEN, AUFRUNDEN, ABRUNDEN, ABS, MAX, MIN)
Statistische Funktionen (SUMME, ANZAHL, MITTELWERT, HÄUFIGKEIT, MEDIAN, MODALWERT, STABW, TREND, VARIANZ)
Logische Funktionen (WENN, UND, ODER, ZÄHLENWENN, SUMMEWENN, SUMMENPRODUKT, WENNFEHLER)
Textfunktionen (LINKS, RECHTS, GLÄTTEN, LÄNGE, TEIL, etc.)
Datumsfunktionen (TAG, MONAT, JAHR, HEUTE, DATUM, WOCHENTAG, etc.)
Uhrzeitfunktionen (STUNDE, MINUTE, ZEIT, etc.)
Matrixfunktionen (SVERWEIS, VERGLEICH, VERWEIS, INDIREKT, SPALTE, ZEILE, etc.)
Finanzmathematik (EFFEKTIV, BW, RENDITE, RMZ (Annuität), ZINS, NOMINAL, etc.)
Einige Beispiel-Funktionen aus den Add-Ins
Überblick der Excel-Funktionalitäten, in denen ebenfalls berechnet wird (z.B. bedingte Formatierung)
Tipps und Tricks

Welche Zulassungsvoraussetzungen sind zu erfüllen?

Excel-Grundkenntnisse sind Voraussetzung für die Teilnahme am Seminar.

Jetzt anmelden

Gebühren

690,00€ Teilnahmegebühr

(821,10€ inkl. 19% MwSt.)

Ansprechpartner

Bild von Jacob van Iwaarden

Jacob van Iwaarden

Seminarorganisation

Tel. 0421 17481-52

j.iwaarden@iq-professionals.de