MS SQL Server 2016 MOC 20768 - Developing SQL Data Models

Zielgruppe: BI-Entwickler.

Im Seminar werden die Teilnehmer mit der Implementierung von SSAS (SQL Server Analysis Services) und das Erstellen tabellarischer Datenmodelle für die Auswertung nahe gebracht.

Der Kurs dient ebenfalls zur Vorbereitung auf das Examen 70-768 zur Zertifizierung zum MCSE: Data Management and Analytics.

ACHTUNG: Die Prüfung 70-768 wurde zum 31.01.2021 abgekündigt und kann danach nicht mehr abgelegt werden.

Prüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis inklusive.

Hinweis: Wenn nicht andes gewünscht, führen wir diesen Kurs in Anlehnung an MOC durch, d.h. der Kurs ist inhaltsgleich, Sie erhalten aber eine Schulungsunterlage (Fachbuch) nach Trainerempfehlung. Sollten Sie eine offizielle Durchführung nach MOC wünschen, führen wir das Seminar mit einem Preisaufschlag durch.

 

Jetzt anmelden

Welche Inhalte werden vermittelt?

Einführung in Business Intelligence und Datenmodellierung
– Einführung in Business Intelligence
– Die Microsoft Business Intelligence-Plattform
Erstellen mehrdimensionaler Datenbanken
– Einführung in die mehrdimensionale Analyse
– Datenquellen und Datenquellensichten
– Würfel (Cubes)
– Übersicht über die Cube-Sicherheit
– Konfigurieren Sie SSAS
– Überwachung von SSAS
Arbeiten mit Cubes und Dimensionen
– Dimensionen konfigurieren
– Definieren von Attributhierarchien
– Implementieren von Sortier- und Gruppierungsattributen
– Langsam wechselnde Dimensionen
Arbeiten mit Kennzahlen und Kennzahlengruppen
– Arbeiten mit Measures
– Arbeiten mit Measuregruppen
Einführung in MDX
– MDX-Grundlagen
– Hinzufügen von Berechnungen zu einem Cube
– Verwenden von MDX zum Abfragen eines Cubes
Anpassen der Cube-Funktionalität
– Implementierung von Key Performance Indikatoren
– Implementierung von Actions, Perspectives, Translations
Implementieren eines tabellarischen Datenmodells mithilfe von Analysis Services
– Einführung in tabellarische Datenmodelle
– Erstellen eines tabellarischen Datenmodells
– Verwenden eines Analysis Services-Tabellendatenmodells in einer Enterprise BI-Lösung
Einführung in Data Analysis Expression (DAX)
– DAX-Grundlagen
– Verwenden von DAX zum Erstellen berechneter Spalten und Kennzahlen in einem tabellarischen Datenmodell
Predictive Analysis mit Data Mining durchführen
– Übersicht über Data Mining
– Erstellen einer benutzerdefinierten Data Mining-Lösung
– Validieren eines Data Mining-Modells
– Herstellen einer Verbindung zu einem Data-Mining-Modell und Verwenden dieses Modells
– Verwenden des Data Mining-Add-Ins für Excel

Welche Zulassungsvoraussetzungen sind zu erfüllen?

Grundkenntnisse über das Windows-Betriebssystem und die Kernfunktionalitäten, praktische Erfahrung mit Transact-SQL und relationalen Datenbanken, erste Erfahrungen mit Datenbankdesign. Diese Kenntnisse können auch durch den Besuch des Seminars MOC 20761 -Querying Data with Transact-SQL erworben werden.
Gute Kenntnisse im Office-Bereich, speziell Excel, sind von Vorteil.

Jetzt anmelden

Gebühren

1.590,00€ Teilnahmegebühr

(1.892,10€ inkl. 19% MwSt.)

Ansprechpartner

Bild von Joana Wiercioch

Joana Wiercioch

Seminarorganisation

Tel. 0421 17481-51

j.wiercioch@iq-professionals.de