MCSA SQL Server 2016 Database Administration - Komplettausbildung

Diese Ausbildung richtet sich an Administratoren im Bereich Microsoft SQL Server 2016. Ziel der Komplettausbildung ist es, den Teilnehmern die nötigen Kenntnisse zur Zertifizierung zum MCSA (Microsoft Certified Solutions Associate): SQL Server 2016 Database Administration zu vermitteln.

Für die Zertifizierung zum MCSA: Microsoft SQL Server 2016 Database Administration benötigen Sie zwei Examen:
– Pflichtexamen 70-764 Administering an SQL Database Infrastructure
– Pflichtexamen 70-765: Provisioning SQL Databases

ACHTUNG: Die Prüfungen 70-764 und 70-765 wurden zum 31.01.2021 abgekündigt und können danach nicht mehr abgelegt werden.

Bei Buchung dieser Komplettausbildung sparen Sie 5 Prozent gegenüber Einzelbuchung der Kurse.

Prüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis inklusive.

Hinweis: Die Kurse werden in deutscher Sprache gehalten, die MOC Unterlagen sind nur in englischer Sprache verfügbar.

Jetzt anmelden

Welche Inhalte werden vermittelt?

MOC 20764 – Administering an SQL Database Infrastructure, 5 Tage, für das Examen 70-764
MOC 20765 – Provisioning SQL Databases, 5 Tage, für das Examen 70-765

Welche Zulassungsvoraussetzungen sind zu erfüllen?

Dieses Training setzt Kenntnisse zum Windows-Betriebssystem und dessen Funktionalitäten voraus. Grundlegende Kenntnisse zu relationalen Datenbanken werden erwartet. Als Vorbereitung ist der Besuch des Kurses SQL Grundlagen und Datenbankdesign bzw. vergleichbare Kenntnisse erforderlich, oder Sie bringen die Kenntnisse aus Ihrer praktischen Arbeit mit.

Jetzt anmelden

Gebühren

4.275,00€ Teilnahmegebühr

(5.087,25€ inkl. 19% MwSt.)

Ansprechpartner

Bild von Joana Wiercioch

Joana Wiercioch

Seminarorganisation

Tel. 0421 17481-51

j.wiercioch@iq-professionals.de